Rheinmetall Group: Tipps zur Initiativbewerbung und zum Anruf vorab

Initiativbewerbung und telefonische Kontaktaufnahme vorab bei Rheinmetall Group zu empfehlen?

Wie beurteilen Sie einen Anruf vor der Bewerbung und außergewöhnliche Bewerbungen?

Außergewöhnliche Bewerbungen eignen sich für den Einstieg in Industrieunternehmen kaum. Der ganze Bewerbungsprozess ist hier in der Regel auf Effektivität ausgerichtet. Da kommt es darauf an, dass ein Bewerber seine Assets - passend zu den Stellenanforderungen - übersichtlich und präzise darstellt. Für Extravaganzen ist zumeist kein Spielraum. Eine telefonische Kontaktaufnahme ist dann zu empfehlen, wenn jemand wirklich ernst gemeinte Fragen zur ausgeschriebenen Stelle hat. Dann kann schnell gecheckt werden, ob man mit seinem Profil auf die Stelle passt und so vielleicht schon vorab unnötiger Aufwand vermieden werden kann. Ein positiver Nebeneffekt: Wer gut fragt und zeigt, dass er sich auf das Telefongespräch vorbereitet hat, kann schon mal einen guten Eindruck hinterlassen.