Jobangebot

Master- / Bachelorarbeit - Maschinenbau, Fahrzeugtechnik o.ä. (w/m/d)

Abschlussarbeit - Stellenanzeige | Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Stellenbeschreibung - Master- / Bachelorarbeit - Maschinenbau, Fahrzeugtechnik o.ä. (w/m/d)

connecticum Job 1742900


Studien-/ Abschlussarbeit
Steigen Sie ein in die faszinierende Welt des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), um mit Forschung und Innovation die Zukunft mitzugestalten! Mit dem Know-how und der Neugier unserer 11.000 Mitarbeitenden aus 100 Nationen sowie unserer einzigartigen Infrastruktur, bieten wir ein spannendes und inspirierendes Arbeitsumfeld. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Technologien und tragen so zur Lösung globaler Herausforderungen bei. Möchten Sie diese große Zukunftsaufgabe mit uns zusammen angehen? Dann ist Ihr Platz bei uns!
Unser Institut für Fahrzeugkonzepte in Stuttgart vergibt eine
Master- / Bachelorarbeit - Maschinenbau, Fahrzeugtechnik o.ä. (w/m/d)
Konzeptionierung, Auslegung und Fertigung einer holzbasierten Wartungsklappe für das Fahrzeugkonzept U-Shift
Das erwartet Sie:
Das Institut für Fahrzeugkonzepte ist ein Systeminstitut. Es bearbeitet und koordiniert verkehrstechnisch relevante Forschungsthemen zu neuen Fahrzeugkonzepten und Fahrzeugtechnologien. Gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Forschung entwickelt das DLR das innovative Fahrzeugkonzept U-Shift, das sich durch eine Trennung der Antriebseinheit - dem sog. Driveboard - und der eigentlichen Transportfunktion auszeichnet. Neben dem innovativen Fahrzeugkonzept als Ganzes werden im Detail auch innovative und nachhaltige Werkstoffe betrachtet. Ziel ist dabei die Reduzierung der CO2-Emissionen von Fahrzeugen nicht nur im Betrieb, sondern bereits in der Produktion. Dies kann durch den Einsatz nachwachsender Rohstoffe in den Fahrzeugstrukturen gelingen.
Das Forschungsfeld „Werkstoff- und Verfahrensanwendungen Gesamtfahrzeug“ bietet eine studentische Arbeit an, in der eine holzbasierte Wartungsklappe konzeptioniert, ausgelegt und final hergestellt werden soll.
Die Auswahl des zu realisierenden Bauteils sowie die Schnittstelle zum Driveboard sind bereits erfolgt. Im Rahmen dieser Arbeit soll ein Konzept für eine holzbasierte Wartungsklappe umgesetzt und gegenüber der Referenz aus dem Stand der Technik bewertet werden.
Ihre Aufgaben sind im Einzelnen:
  • Einarbeitung in die Themen holzbasierte Fahrzeugstrukturen und Fahrzeugkonzept U-Shift
  • Konzeptionierung mehrerer holzintensiver Wartungsklappen
  • Gegenüberstellung und Auswahl eines Konzepts
  • Konstruktion der Wartungsklappen in Catia V5 und Entwicklung eines Fertigungskonzepts
  • Fertigung der Wartungsklappe
  • Gegenüberstellung zur Referenz und Bewertung von wichtigen Kennzahlen, wie zum Beispiel Gewicht, Kosten, Anteil nachhaltiger Werkstoffe sowie CO2-Äquivalent
  • Dokumentation
Das erwarten wir von Ihnen:
  • laufendes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Energietechnik, Luft- und Raumfahrttechnik oder ähnlich
  • Kenntnisse in Catia V5
  • Eigenverantwortung und Engagement
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Grundkenntnisse in der Berechnung von CO2-Äquivalenten wünschenswert
Unser Angebot:
Das DLR steht für Vielfalt, Wertschätzung und Gleichstellung aller Menschen. Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden im persönlichen und beruflichen Umfeld. Dafür stehen Ihnen unsere zahlreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Chancengerechtigkeit ist uns ein besonderes Anliegen, wir möchten daher insbesondere den Anteil von Frauen in der Wissenschaft und Führung erhöhen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Weitere Angaben:
Eintrittsdatum: sofort
Dauer: 4-6 Monate
Beschäftigungsgrad: Vollzeit (Teilzeit möglich)
Vergütung: ohne Vergütung
Kennziffer: 93321
Kontakt:
David Benjamin Heyner Institut für Fahrzeugkonzepte
Tel.: 0711 6862 571
Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Master- / Bachelorarbeit - Maschinenbau, Fahrzeugtechnik o.ä. (w/m/d)

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1742900
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Energietechnik, Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau
Link zum Firmenprofil

Mehr Jobangebote von Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)