Werkstudent (m/w/d) in der Gesamtbanksteuerung, Risikosteuerung – im Bereich Risikocontrolling

Studentenjobs - Stellenanzeige | Berliner Sparkasse

  • Arbeitgeber Landesbank Berlin AG
    Jobdatum 28. Oktober 2022
    Einstiegsart Studentenjobs
    Einsatzort Gustav-Meyer-Allee 3, 13355 Berlin

    Stellenbeschreibung - Werkstudent (m/w/d) in der Gesamtbanksteuerung, Risikosteuerung – im Bereich Risikocontrolling

    connecticum Job 1562794

    Immer in Bewegung, spontan und einfach anders: Berlin ist eine lebendige Stadt voller junger Menschen und die Berliner Sparkasse seit 200 Jahren mitten drin. Wir sind der größte Finanzdienstleister in Berlin, ein Arbeitgeber, der in der Region aktiv ist und Gutes tut – an dem Ort, wo du lebst und arbeitest. Hier triffst du ständig auf neue Leute, neue Themen, neue Herausforderungen. Ob im Geschäft mit Privat- und Firmenkunden oder in der Immobilienfinanzierung sowie in den verschiedenen Bereichen der Berliner Sparkasse – hier bei uns kannst du deine Talente zeigen. Hier ist dein Job. So vielfältig wie du.

    Unser Angebot
    Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team, das dich jederzeit unterstützt.
    • Eine Brücke zwischen Theorie und Praxis, die deinen Lebenslauf mit Leben füllt.
    • Flexible Arbeitszeiten: verbinde Studium und Job – das ist Work-Life-Balance.
    • zentrale Standorte in Berlin mit optimaler Verkehrsanbindung.
    • Eine attraktive Vergütung mit einem Stundenlohn von 15 € Brutto.
    • Zusätzliche Mitarbeiterangebote mit starken Partnern.
    • Weitere Benefits: Work-Life-Service des Fürstenberg Instituts, zusätzliche freie Tage (24.12. und 31.12.), vielfältige Kunst-, Kultur- und Sportangebote

    Dein Job
    Der Bereich Risikocontrolling ist ein Corporate Center der Berliner Sparkasse bzw. der Landesbank Berlin Holding AG. Es stellt sicher, dass die eingesetzten Steuerungsmechanismen auf den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens ausgerichtet sind und den gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen genügen. Im Rahmen der Risikoberichterstattung analysiert der Bereich z.B. die Marktpreis-, Kredit- und Liquiditätsrisiken, führt sie zusammen und ermittelt die Risikotragfähigkeit.
    Im Rahmen Deiner eigenverantwortlichen Werkstudententätigkeit,
    • unterstützt Du inhaltlich und technisch bei der Erstellung der internen monatlichen Gesamtbankrisikoreports und der externen Risikoberichterstattung,
    • unterstützt Du die Gruppe bei ausichtsrechtlichen Anfragen und bei Aufgaben im Rahmen der Sanierungs- und Abwicklungsplanung
    • und erstellst interne Dokumentationen und übernimmst verschiedene administrative Tätigkeiten
    Dabei erhälst Du einen umfangreichen Überblick über die Risikosteuerung in einer Bank.


    Dein Profil
    Du
    • hast das dritte Semester deines Hochschulstudiums, vorzugsweise in einem quantitativ orientierten Studiengang wie (Wirtschafts-) Mathematik bzw. Informatik oder Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und strebst danach einen Masterstudiengang an,
    • arbeitest gerne im Team,
    • beherrschst die gängigen MS-Office Produkte, insb. Word und Excel
    • verfügst über eine sehr gute sprachliche Ausdrucksweise
    • und kannst komplexe Sachverhalte systematisch und einfach zusammenfassen.

    Überzeuge uns mit deinen Ideen und deiner Persönlichkeit.
    Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung!
    https://sparkasse.mein-check-in.de/berliner-sparkasse/position-82119
    Hast du noch Fragen?
    Deine Ansprechpartnerin:
    Birgit Klimek
    (Tel. 030 869 82313)

Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Werkstudent (m/w/d) in der Gesamtbanksteuerung, Risikosteuerung – im Bereich Risikocontrolling

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1562794
Bereiche:
Wirtschaftswissenschaften: Wirtschaftsmathematik, allg. Wirtschaftswissenschaften
Informatik: Informatik
Naturwissenschaften: Mathematik
Kontaktdaten
Firmenprofil Berliner Sparkasse
zurück | vor | zur Jobbörse | Job beanstanden |