Das Auswärtige Amt informiert rund um die deutsche Außenpolitik und die Karrieremöglichkeiten an Einsatzorten rund um die Welt. Darunter der Freiwilligendienst "kulturweit" mit weltweiten Auslandspraktika oder Einstiegsmöglichkeiten in den mittleren und höheren Dienst.

 

Neben Karrieretipps für interessierte Bewerber bietet der "Tag der offenen Tür" auch jede Menge Einblicke in andere, sonst verschlossene Bereiche: Denn das ganze findet im Rahmen der "Tag der offenen Tür der Bundesregierung" statt, an dem eine Vielzahl von Ministerien und Ämtern öffentlich zugänglich sind. Beim Auswärtigen Amt wird es u. a. eine Autorenlesung, eine Gesprächsrunde mit Außenminister Steinmeier und ein Symphonic Mob geben, bei dem musikalische Besucher mit eigenem Instrument gemeinsam mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Heimatlieder aufführen können.

 

Der "Tag der offenen Tür" findet vom 30.-31. August 2014 von 10-18 Uhr im Auswärtigen Amt, Werderscher Markt 1 in Berlin statt. Der Eintritt ist frei und es steht ein kostenloser Shuttleservice zwischen allen beteiligten Häusern zur Verfügung. Das vollständige Programm gibt es online.