Entwicklungsingenieur (m/w/d) - Simulation und Softwareentwicklung für Brennstoffzellensysteme

Jobangebot - Absolventenjob - Linde Material Handling GmbH

Connecticum Job-Nr 1450950
  • Arbeitgeber: Linde Material Handling GmbH
    Jobdatum: 30. November 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik
    Informatik: Technische Informatik
    Einsatzort: Aschaffenburg

    Entwicklungsingenieur (m/w/d) - Simulation und Softwareentwicklung für Brennstoffzellensysteme - Jobangebot

    Die Linde Material Handling GmbH, ein Unternehmen der KION Group, ist ein weltweit führender Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten sowie Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für die Intralogistik. Mit einem Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern ist das Unternehmen in allen wichtigen Regionen der Welt vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte die Operating Unit Linde MH EMEA (Europa, Nahost, Afrika) einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro und beschäftigte rund 12.000 Mitarbeiter. Weltweit wurden 2019 rund 135.000 Fahrzeuge der Marke Linde verkauft.

    Entwicklungsingenieur (m/w/d) - Simulation und Softwareentwicklung für Brennstoffzellensysteme

    Standort Aschaffenburg

    Das bieten wir:

    KION Industrial Trucks and Services (KION ITS) EMEA - ein starker internationaler Markenverbund zwischen Linde Material Handling, STILL und Baoli. In der folgenden Stellenausschreibung können Sie sich auf markenübergreifende Tätigkeiten freuen und erhalten spannende Einblicke über drei verschiedene Marken hinweg.

    Ihre Aufgaben:

    • Als Teil eines agilen Teams entwickeln Sie Software in Embedded C für Brennstoffzellen-Systeme auf einem automotiven Steuergerät.
    • Sie unterstützen Aufbau und Pflege von Simulationsumgebungen und erstellen, analysieren und validieren komplexe physikalische Modelle
    • Mithilfe der MATLAB/Simulink-Entwicklungsumgebung modellieren und optimieren Sie Auslegungsparameter unserer Modelle der Brennstoffzellensysteme.
    • Sie inspiriert die bereichsübergreifenden Lösungsfindung und haben Spaß an der engen Zusammenarbeit mit Entwicklungspartnern, Lieferanten, Hochschulen und Instituten zur Bewertung neuer Technologien und Konzepte.

    Ihre Qualifikationen:

    • Ihr Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder Technische IT haben Sie erfolgreich abgeschlossen und ggf. durch Promotion ergänzt.
    • Auf dieser Basis haben Sie bereits praktische Erfahrungen in der Auslegung und Simulation elektrischer Antriebe erworben.
    • In der C/C++-Programmierung fühlen Sie sich zu Hause und setzen Simulationswerkzeuge (MATLAB/Simulink) sicher ein.
    • Sie sind analytisch stark und Ihr Anspruch an innovative, überlegene Lösungen ist Ihr innerer Antrieb. Dabei gehen Sie methodisch strukturiert mit klarer Zielorientierung vor.
    • Als überzeugter Teamplayer pflegen Sie ein gutes Miteinander in der internationalen, crossfunktionalen Zusammenarbeit. In den Konzernstrukturen einer global verteilten Entwicklungsorganisation bewegen Sie sich sicher und wissen, wie Sie Ihre Projekte mit Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und umsichtigen Stakeholdermanagement zum Erfolg führen.
    • Sie kommunizieren und präsentieren souverän auf allen Ebenen in Deutsch und Englisch. Gelegentliche Dienstreisen (ca.10%) runden für Sie die Aufgabe ab.

    Ihre Benefits:

    • Attraktives Vergütungspaket
    • Sonderzahlung in Abhängigkeit vom Unternehmenserfolg
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Vertraglicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
    • Flexibles Arbeitszeitmodell
    • Trainings zur fachlichen & persönlichen Entwicklung
    • Betriebsrestaurant
    • Betriebsärztlicher Dienst
    • Mitarbeiterangebote zum vergünstigten Erwerb für verschiedene Marken und Produkte

    Erfahren Sie im Video mehr über uns!
    Linde Material Handling Imagefilm (DE)

    Sie möchten mehr über Ihren Einstieg bei uns erfahren?


    Für erste Fragen steht Ihnen Beatrice Erbeldinger unter der Telefonnummer 06021/99-2004 gern zur Verfügung.

    Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltserwartung.

Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) - Simulation und Softwareentwicklung für Brennstoffzellensysteme

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr 1450950

Connecticum Karriere Messe - April und November

Job- und Karrieremesse für Studenten, Absolventen und Young Professionals

3 Tage, 300 renommierte Arbeitgeber für Technik, Wirtschaft und IT